Server Solutions.

Effiziente Server-Architektur für die bestmögliche Performance.

Enormes Datenwachstum, Internet of Things, innovative Technologien, Künstliche Intelligenz – diese Themen sind bei der Auswahl des richtigen Servers aktuell. Die Anforderungen an die Virtualisierung und Architektur von Servern nehmen immer mehr zu. Das Angebot der Server steigt täglich und erschwert die Selektion des passenden Produkts. Dabei kommen immer mehr Fragen für Sie als Unternehmen auf.

  • Wie können Sie Ihr Rechenzentrum sicher und trotzdem leicht zugänglich für Ihre Mitarbeiter machen?
  • Wie decken Sie Ihre Leistungsansprüche für das Rechenzentrum ab und erreichen die gewünschte Performance?
  • Wie können Sie Ihre Kosten durch den Einsatz energieeffizienter IT-Infrastruktur senken?
  • Wie können Sie Ihr Unternehmen für Wachstum und technologische Entwicklungen wappnen?

Ihre IT-Spezialisten.

Gerne beraten wir Sie.

Der richtige Partner für Ihre Bedürfnisse – die ARP.

ARP ist Ihr Ansprechpartner in Sachen Server. Mit unserem Know-how unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Server. Dabei achten wir spezifisch darauf, dass Ihre Server-Infrastruktur Ihren Ansprüchen gerecht wird, beraten Sie zur Energieeffizienz und beantworten Ihre Fragen bezüglich der Server-Sicherheit. Unsere Spezialisten beraten Sie ausserdem gerne in den Bereichen hyperkonvergente Systeme, die Ihnen schnelle Upgrades ohne Datenverlust versprechen, Software Defined Storage, was die Zugriffsgeschwindigkeit Ihrer Daten beschleunigt und Virtualisierung, um Ihre Ressourcen optimal zu nutzen. 

Unsere Berater unterstützen Sie dabei, Ihre Energiekosten einzudämmen und somit Kosten einzusparen und zugleich umweltschonend IT zu betreiben. Melden Sie sich noch heute und finden Sie heraus, wie wir Ihnen helfen können, Ihre Server-Landschaft sicher, effizient und skalierbar einzurichten. 

Mit NVMe-Technologie Effizienz und Produktivität verbessern.

Mit den richtigen Mitteln kann eine sehr hohe Server-Effizienz erzielt werden. Wenn Datenbanken stark von NVMe-Technologie profitieren, macht es Sinn, die eigenen HPE ProLiant-Server ausschliesslich mit NVMe-SSDs auszustatten. So verbessert sich die Produktivität der Server-Landschaft und Entwicklungszeiten von Produkten können drastisch reduziert werden. 

Die richtige Abstimmung von CPUs und Taktfrequenz mit dem entsprechenden Arbeitsspeicher können Applikationen auf die Performance der NVMe-SSDs zugreifen und somit schneller laufen. Testdurchläufe und unterschiedliche Testszenarien können so verkürzt und oft zeitgleich durchgeführt werden. Dies beschleunigt Entwicklungsprozesse erheblich.

Haben Sie selbst ähnliche Herausforderungen in Ihrem Unternehmen zu meistern? Informieren Sie sich hier über die Produkte, die solche Lösungen möglich machen.

HPE

Die stärksten Server!

Mit den HPE Golden Offers haben Sie intelligente Server-Lösungen für Ihre Bedürfnisse und profitable Trade-in-Aktionen.

Der richtige Prozessor für Ihre Server.

Damit Ihre Server-Architektur auch richtig funktioniert, brauchen Sie passende CPUs. Die Spezialisten der ARP beraten Sie gerne bei der Auswahl des richtigen Prozessors für Ihre Server-Infrastruktur. 

Beispielsweise könnte der AMD EPYC CPU für Ihre Bedürfnisse ideal sein. Der AMD EPYC CPU ist in unseren stärksten ProLiant-Servern eingebaut. Dieser CPU weist bis zu 64 Cores auf. Durch diese hohe Anzahl CPU-Caches können Anwendungen schneller arbeiten, da der Zugriff auf den Arbeitsspeicher dadurch abnimmt. Der AMD EPYC CPU ist zudem mit 128 PCIe-Lanes ausgestattet, wodurch eine grosse Anzahl NVMe-SSDs angeschlossen werden können. 

Virtualisierungslösungen werden mit dieser CPU-Architektur effizienter und es wird so auch Rack-Volumen eingespart. Gespart wird aber auch bei den Kosten. Dieser Prozessor ist für preisgünstig und spart dank effizientem Energiemanagement auch an Strom. Twitter plant in der Zukunft mit den AMD EPYC CPUs Ihre TCO so um 25% zu senken. 

Möchten Sie Ihre IT-Infrastruktur erneuern oder ausbauen? Unsere Berater helfen Ihnen gerne bei der Auswahl der richtigen Server-Lösung.