HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus

Kleiner - schlanker – leistungsstärker

Der bekannte HPE ProLiant Server ist der Favorit bei kleineren und mittleren Unternehmen und wurde nochmals überarbeitet. Das Resultat? Er ist jetzt noch kleiner, schlanker und trotzdem noch leistungsfähiger als je zuvor – mit noch mehr Features, die den Bedürfnissen der KMUs gerecht werden und dies zu erschwinglichen Preisen.

Was ist neu?

  • Unterstützung für HPE iLO5 mit Silicon Root of Trust Technologie, die Firmware-Schutz, Malware-Erkennung und Firmware-Wiederherstellung bietet.1
  • Die Unterstützung von HPE InfoSight, einem Cloud-basierten Management-Tool für künstliche Intelligenz (KI), bietet globale Sichtbarkeit und wählt prädiktive und selbstheilende Fähigkeiten aus und verhindert Probleme, bevor das Geschäft beeinträchtigt wird.2
  • Intel® CPU-Aktualisierung und Unterstützung für Intel® Xeon®- und Pentium®-Prozessoren
  • Kleineres Gehäuse, das nur halb so hoch ist der HPE ProLiant MicroServer Gen10
  • Fähigkeit zum horizontalen oder vertikalen Einsatz
  • Unterstützung für VMware®- und HyperV-Virtualisierung
  • 4x eingebettete 1-GbE-Netzwerkanschlüsse und 1-Gb-, 10-Gb-BASE-T- und SFP+-Netzwerkadapter
  • USB 3.2 Typ A Gen2
  • 16x PCIe 3.0-Steckplatz

Was bietet der HPE MicroServer Gen10 Plus im Vergleich zur Konkurrenzprodukten?

  • Geringer Stromverbrauch und kleine Stellfläche
  • HPE Rapid Setup bietet einen einfachen, geführten Installationsprozess, der die Einrichtungszeit und das Fehlerrisiko reduziert.
  • Branchenführende Silicon Root of Trust
  • Unterstützung für Virtualisierung und Hybrid-Cloud
  • Leiser Betrieb sowohl im Leerlauf als auch im Betriebszustand
  • Die Option HPE iLO Enablement Kit ermöglicht die volle Unterstützung von HPE iLO 5 (Standard, Essential und Advanced) mit HPE InfoSight
  • Pentium-Prozessor-Option
  • 4x LFF/SFF HDD und SSD NHP mit HPE Smart Array S100i RAID 0/1/10/5
  • 4x 1GbE zur Unterstützung von SMB-Netzwerkanforderungen
  • VGA-Video-Unterstützung

HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus

HPE ProLiant ML30 Gen10 Server

Prozessor

1 x Intel Xeon E-2240
1 x Pentium G5420
1 x Intel Xeon E-2200 or
1 x Intel® Core™ i3 or
1 x Pentium G5400 series

Grafik

1 x GPU low profile x16 (optional)
1 x GPU single-wide (optional, nur Intel Xeon Konfigurationen)

Speicher

2 x DDR4 (max. 32 GB)
(max.) 4 x DDR4 (64 GB

PCIe-Steckplätze

1 x PCIe 3.0 x16
5 x PCIe 3.0

Netzwerk

4x 1GbE
2 x 1GbE

Speichersteuerung

HPE Smart Array S100i; optional HPE Smart Array E208i-p SR für für HW-RAID und Leistung
HPE Smart Array S100i; Auswahl von HPE Smart Array Essential oder Leistungssteuerung für Leistung oder zusätzliche Funktionen

Erweiterungsmöglichkeiten

4 SFF NHP HDD und SSD
4 LFF NHP HDD
8 SFF HP HDD und SSD
4 LFF HP HDD und SSD
4 LFF NHP HDD

HPE ProLiant MicroServer Gen10 Plus unterstützt folgende Software

Microsoft

  • Windows Server 2016 und 2019 Standard, Essential, Datacenter
  • Microsoft Hyper-V Server 2016 und 2019

Linux®

  • Red Hat® Enterprise Linux 7.6, 7.7 und 8.0

VMware®

  • VMware vSphere® 6.5 und 6.7

ClearOSTM

  • ClearOS verfügt über einen Anwendungsmarktplatz, der es Kunden ermöglicht, eine IT-Lösung zu erstellen, die genau auf sie zugeschnitten ist.