Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Abbildung ähnlich

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Abbildung ähnlich

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Abbildung ähnlich

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Abbildung ähnlich

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Abbildung ähnlich

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS
Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS
Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS
Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS
Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

  • Bauform : Desktop
  • Einschübe (Bay) : 4-Bay
  • Kapazität : 12 TB
  • Festplatten belegt/gesamt : 4 / 4
  • RAID Level : 0, 6, 10, 5 + Hot-Spare, 5, 1, JBOD
  • Anschlüsse : 3 x USB 3.0, 4 x Gigabit Ethernet, 1 x eSATA

Herstellernummer:
Produkt Nr.:
S26341-F105-L813
5087224

Auf Anfrage
CHF1'189.00
CHF1'103.99exkl. Mwst.
remove
add

Produktinformationen zu Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Sie wollen sicher und effizient Ihre Daten ablegen? Dann ist das Desktop-NAS S26341-F105-L813 von Fujitsu die richtige Wahl für Sie. Seine Kapazität beträgt enorme 12 TB. Das NAS-System S26341-F105-L813 wird - im Gegensatz zu normalen externen Festplatten - direkt am Netzwerk angeschlossen. So arbeiten Sie energieeffizient und sparen Strom gegenüber einem regulären Rechner. Alle mit dem Netzwerk verbundenen Computer können von dem Speicher des Desktop-NAS profitieren. Das Desktop-NAS verfügt über vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse und ist mit einem Prozessor vom Modell Intel Celeron J1900 20 GHz ausgestattet. Mit den 2 GB Arbeitsspeicher wird ein gleichzeitiges Zugreifen mehrerer Nutzer auf Ihren Speicher ermöglicht. Es können folgende RAID-Level von diesem Desktop-NAS genutzt werden: 0, 6, 10, 5 + Hot-Spare, 5, 1 und JBOD. Beim RAID-Level JBOD können mehrere Festplatten beliebiger Kapazitäten zusammengeschlossen werden, und das unter voller Ausnutzung der Plattenkapazität. Beim RAID-Level 0 werden Festplatten (in der Regel gleicher Kapazität) zusammengeschaltet und arbeiten parallel, was Performance-Vorteile mit sich bringt. Hierbei wird keine Redundanz geschaffen - die Daten der einen Platte werden durch die anderen also nicht gesichert. Mit dem RAID-Level 1 wird eine höhere Datensicherheit durch 'Mirroring' erzielt. Dabei werden die Daten des einen Laufwerks über ein anderes gesichert - wobei sich allerdings nur die halbe Kapazität der Platten effektiv nutzen lässt. Sollten Sie ein kleineres NAS mit nur zwei Einschüben benötigen, dann ist besonders RAID-Level 1 eine gute Lösung. Mit dem RAID-Level 5 wird eine hohe Datensicherheit auf eine effizientere Art als bei Modus 1 erreicht. Auf die Platten kann auch dann zugegriffen werden, wenn eine Platte ausfällt (ab drei Festplatten). Sollten Sie ein größeres NAS ab drei Festplatten anstreben, so ist Level 5 geeignet, um ein Optimum aus Sicherheit und Kapazitätsausnutzung herzustellen. Das RAID-Level 6 sorgt für eine hohe Datensicherheit und funktioniert auch, falls zwei Platten ausfallen sollten (ab drei Festplatten möglich).

Profitieren Sie von Markenqualität und gutem Service – von der Bestellung bis zu Ihnen. Greifen Sie schnell zu!

- Spezielle NAS HDDs für höchste NAS RAID Stabilität und 24x7 Betrieb
- Für zentrales Speichern und File Sharing
- Platten während des Betriebs tauschbar
- NAS, iSCSI / IP-SAN Lösung für Server Virtualisierung

Schnittstellen:
- 3 x USB 3.0
- 1 x HDMI
- 4 x Gigabit RJ-45 Ethernet port

Networking:
- Support für VMware VSphere (ESXi 5.x) via NFS und iSCSI
- Windows Server 2008 Support (Hyper-V & failover clustering)
- Windows Server 2012 R2 Hyper-V
- ODX support
- Citrix XenServer (6.2)

UserManagement:
- User quota management
- Windows Active Directory support, max. 10k users
- LDAP directory service supports Open LDAP, max. 10k domain users
- User account management (max. 4096 Users)
- User group management (max. 512 Gruppen)
- Sharedfolders (max. 512)
- Microsoft Networking (Samba) Host Access Control (Domain/IP)

- File Server
- FTP Server
- Printer Server
- Remote Replication
- Web Server
- MySQL Server
- Media Server

Hersteller Garantie

2 Jahre Bring-In (Details siehe Hersteller-Web-Site)

Spezifikationen

Bauform
  • Desktop
Einschübe (Bay)
  • 4-Bay
Kapazität
  • 12 TB
Festplatten belegt/gesamt
  • 4 / 4
RAID Level
  • 0
  • 6
  • 10
  • 5 + Hot-Spare
  • 5
  • 1
  • JBOD
Anschlüsse
  • 3 x USB 3.0
  • 4 x Gigabit Ethernet
  • 1 x eSATA
Schnittstellen
  • 1 EIO
Prozessormodell
  • Intel Celeron J1900, 2,0 GHz
Arbeitsspeicher
  • 2 GB
Arbeitsspeicher-Typ
  • DDR3
iSCSI
  • Ja
Active Directory Client
  • Ja
Besonderheiten
  • Geräuscharm
Funktionen
  • Netzwerkspeicher (NAS)
Netzteil
  • Nein
Lieferumfang
  • Netzkabel
Abmessungen (B x H x T)
  • 180 x 177 x 235 mm
Produkttyp
  • NAS

Spezifikationen

Bauform
  • Desktop
Einschübe (Bay)
  • 4-Bay
Kapazität
  • 12 TB
Festplatten belegt/gesamt
  • 4 / 4
RAID Level
  • 0
  • 6
  • 10
  • 5 + Hot-Spare
  • 5
  • 1
  • JBOD
Anschlüsse
  • 3 x USB 3.0
  • 4 x Gigabit Ethernet
  • 1 x eSATA
Schnittstellen
  • 1 EIO
Prozessormodell
  • Intel Celeron J1900, 2,0 GHz
Arbeitsspeicher
  • 2 GB
Arbeitsspeicher-Typ
  • DDR3
iSCSI
  • Ja
Active Directory Client
  • Ja
Besonderheiten
  • Geräuscharm
Funktionen
  • Netzwerkspeicher (NAS)
Netzteil
  • Nein
Lieferumfang
  • Netzkabel
Abmessungen (B x H x T)
  • 180 x 177 x 235 mm
Produkttyp
  • NAS

Produktinformationen zu Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS

Sie wollen sicher und effizient Ihre Daten ablegen? Dann ist das Desktop-NAS S26341-F105-L813 von Fujitsu die richtige Wahl für Sie. Seine Kapazität beträgt enorme 12 TB. Das NAS-System S26341-F105-L813 wird - im Gegensatz zu normalen externen Festplatten - direkt am Netzwerk angeschlossen. So arbeiten Sie energieeffizient und sparen Strom gegenüber einem regulären Rechner. Alle mit dem Netzwerk verbundenen Computer können von dem Speicher des Desktop-NAS profitieren. Das Desktop-NAS verfügt über vier Gigabit-Ethernet-Anschlüsse und ist mit einem Prozessor vom Modell Intel Celeron J1900 20 GHz ausgestattet. Mit den 2 GB Arbeitsspeicher wird ein gleichzeitiges Zugreifen mehrerer Nutzer auf Ihren Speicher ermöglicht. Es können folgende RAID-Level von diesem Desktop-NAS genutzt werden: 0, 6, 10, 5 + Hot-Spare, 5, 1 und JBOD. Beim RAID-Level JBOD können mehrere Festplatten beliebiger Kapazitäten zusammengeschlossen werden, und das unter voller Ausnutzung der Plattenkapazität. Beim RAID-Level 0 werden Festplatten (in der Regel gleicher Kapazität) zusammengeschaltet und arbeiten parallel, was Performance-Vorteile mit sich bringt. Hierbei wird keine Redundanz geschaffen - die Daten der einen Platte werden durch die anderen also nicht gesichert. Mit dem RAID-Level 1 wird eine höhere Datensicherheit durch 'Mirroring' erzielt. Dabei werden die Daten des einen Laufwerks über ein anderes gesichert - wobei sich allerdings nur die halbe Kapazität der Platten effektiv nutzen lässt. Sollten Sie ein kleineres NAS mit nur zwei Einschüben benötigen, dann ist besonders RAID-Level 1 eine gute Lösung. Mit dem RAID-Level 5 wird eine hohe Datensicherheit auf eine effizientere Art als bei Modus 1 erreicht. Auf die Platten kann auch dann zugegriffen werden, wenn eine Platte ausfällt (ab drei Festplatten). Sollten Sie ein größeres NAS ab drei Festplatten anstreben, so ist Level 5 geeignet, um ein Optimum aus Sicherheit und Kapazitätsausnutzung herzustellen. Das RAID-Level 6 sorgt für eine hohe Datensicherheit und funktioniert auch, falls zwei Platten ausfallen sollten (ab drei Festplatten möglich).

Profitieren Sie von Markenqualität und gutem Service – von der Bestellung bis zu Ihnen. Greifen Sie schnell zu!

- Spezielle NAS HDDs für höchste NAS RAID Stabilität und 24x7 Betrieb
- Für zentrales Speichern und File Sharing
- Platten während des Betriebs tauschbar
- NAS, iSCSI / IP-SAN Lösung für Server Virtualisierung

Schnittstellen:
- 3 x USB 3.0
- 1 x HDMI
- 4 x Gigabit RJ-45 Ethernet port

Networking:
- Support für VMware VSphere (ESXi 5.x) via NFS und iSCSI
- Windows Server 2008 Support (Hyper-V & failover clustering)
- Windows Server 2012 R2 Hyper-V
- ODX support
- Citrix XenServer (6.2)

UserManagement:
- User quota management
- Windows Active Directory support, max. 10k users
- LDAP directory service supports Open LDAP, max. 10k domain users
- User account management (max. 4096 Users)
- User group management (max. 512 Gruppen)
- Sharedfolders (max. 512)
- Microsoft Networking (Samba) Host Access Control (Domain/IP)

- File Server
- FTP Server
- Printer Server
- Remote Replication
- Web Server
- MySQL Server
- Media Server

Hersteller Garantie

2 Jahre Bring-In (Details siehe Hersteller-Web-Site)

Zubehör zu Fujitsu CELVIN Q805 4 x 3 TB NAS